Egal, was Du in Deinem Marketing alles gemacht hast. Es gibt einen Grund wovon der Erfolg abhängt.

Bei manchen Unternehmen läuft es einfach.

Kennst du das so oder so ähnlich? Ich öffne Facebook und denke „Bei dem läuft es…“. Ich schaue mir an, was hier gemacht wird und komme immer wieder zu dem gleichen Gedanken. Das müsste ich auch mal machen. Sieht gar nicht so schwierig aus. Gesagt getan. Am nächsten Tag bin ich im Büro und habe keine Kunden. Heute mache ich es. Ich nehme mir einen Zettel und schreibe meine ersten Ideen auf. Was interessiert meine Kunden? Schnell habe ich die ersten Gedanken notiert. Und nun? Was mache ich jetzt damit? Ich schaue noch mal bei dem Unternehmen auf facebook. Bilder wurden gepostet und Artikel. Das sollte ich auch mal probieren. Das Telefon klingelt. Meine Sekretärin kündigt einen wichtigen Kunden an. Gott sei Dank. Ich nehme den Hörer ab und tauche in das Gespräch ein. Dabei denke ich noch „…dieses Thema delegiere ich an meinen Mitarbeiter im Verkauf….“.

Es fängt bei Dir und Deiner Entscheidung an, wie wichtig das Thema Marke und Marketing für Dich und Dein Unternehmen ist.

Du definierst, ob es zum Chefthema gemacht wird und welchen Stellenwert es bekommt.

Aber wieso ist Marketing Chefthema?

  • Keiner kennt das Unternehmen so gut wie Du
  • Es ist die Kommunikation nach außen. Willst Du andere entscheiden lassen, was erzählt wird über Dein Unternehmen?
  • Keiner hat so viel Verbundenheit mit dem Unternehmen wie Du
  • Du kennst die Hintergründe und Geschichten, die für den Markenaufbau wichtig sind
  • Schnelle Entscheidungen können nur getroffen werden, wenn Du dabei bist

Ich betreue im Monat 35 Unternehmer beim Aufbau Ihres Marketings mit dem Ziel eine erfolgreiche Marke zu haben. 20% gehen bereits nach kurzer Zeit durch die Decke mit Ihrem Marketing und bei 80% dauert es bis zu einem Jahr. Ich habe mich gefragt, was ist der Unterschied bzw., was ist das Geheimnis des Erfolgs?

Es ist immer wieder das Gleiche. Der Unterschied liegt in der Wertschätzung und Wichtigkeit für das Thema Marke und Marketing. Die Kunden, die verstanden haben, dass die Zukunft darin liegt eine starke Marke zu haben, sind bereit sich regelmäßig Zeit jede Woche zu blocken und alle anderen Themen in der Zeit hinten anstehen zu lassen.

Ist das nicht auch nachvollziehbar? Wenn Du etwas willst, dann findest Du Zeit, Geld und Möglichketen, wie Du Dein Ziel erreichst. Es ist Dir einfach wichtig. Als ich ein neues Büro gesucht habe, hatte ich Ideen, die Energie und die Zeit mich damit zu beschäftigen. Weil es mir wichtig war und hatte nach 1 Woche ein Büro.

Also ist doch die einzige Frage: Wie wichtig ist Dir ein erfolgreiches Marketing?

Dazu solltest Du Dir vor Augen führen, was Du damit bekommst. Denn nicht das Marketing ist der Grund, sondern lediglich der Weg, um alles zu erreichen, was Du willst. Und die Gründe unserer Kunden sind vielfältig:

  • Mehr Neukunden
  • Mehr Zeit durch bessere Kunden
  • Mehr Nachfrage und Aufmerksamkeit
  • Sicherheit für die Zukunft vor der Konkurrenz
  • Vom Kunden gefunden werden
  • Das es einfach läuft
  • Mehr von den richtigen Kunden
  • Wissen, wie es geht
  • Wo sollte ich mein Geld für Marketing ausgeben

Meine Kunden arbeiten gerne. Sie leiben was sie tun und würde das gerne den ganzen Tag machen. Was nervt ist die ständige Überlegung, wie komme ich an neue Wunschkunden.

Deswegen: 1x einen Plan machen, eine Grundlage schaffen und dann in 12 Monaten ein erfolgreiches Marketing aufbauen. So entsteht eine starke Marke.